Skip to main content

Sauberkeit mit einem Staubsauger

sauberkeit-mit-einem-staubsauger

Sauberkeit im ganzen Zuhause mit einem Staubsauger

Eine saubere Wohnung ist das A und O, damit Sie sich wohlfühlen. Gerade die Fußböden können schnell verschmutzen, wenn Sie mit dreckigen Schuhen darauf herumlaufen. Aber auch Haustiere bringen mehr als genügend Unrat mit nach Hause, sodass Sie regelmäßig zum Staubsauger greifen sollten.

Ein Staubsauger ist eine große Hilfe, wenn Sie alle Arten von Untergründen reinigen möchten. Hierbei ist es unwichtig, ob Sie Teppich, Parkett oder Fliesen verlegt haben. Durch die leichte Bedienbarkeit des Staubsaugers kann für eine schnelle Reinigung gesorgt werden.

Worauf müssen Sie beim Staubsauger achten?

Auf den Markt gibt es heute viele verschiedene Staubsauger, doch beim Kauf müssen Sie auf einige Kleinigkeiten achten. Zunächst sollten Sie sich die Frage stellen, welche Bodenarten Sie besitzen. Darüber hinaus ist es wichtig zu wissen, ob jemand in Ihrem Haushalt unter einer Allergie leidet. Sie müssen sich auch entscheiden, ob Sie einen Staubsauger mit oder ohne Beutel wünschen. Erst wenn Sie im groben wissen, was das Gerät leisten soll, können Sie sich mit der großen Auswahl beschäftigen.

Wenn Sie einen Staubsauger kaufen gilt es zu bedenken, wie groß Ihre Wohnung/Ihr Haus ist. Danach sollten Sie sich mit der Leistung befassen. Darunter fällt vor allem die Saugleistung, die ein hohes Niveau aufweisen muss. Abschließend sollten Sie sich mit der Lautstärke, dem Energieverbrauch oder auch der Filterart beschäftigen.

Ein Staubsauger für Tierhaare

Gerade in einem Haushalt mit Tieren ist es gewöhnlich, dass diese Dreck hereinbringen und auch überall Haare verlieren. Diese setzen sich auf dem Teppich, in Ritzen oder auch auf Möbeln ab. Natürlich müssen Sie nicht verzweifeln, denn es gibt Staubsauger, welche sich speziell auf Tierhaare fixiert haben.

Die Anschaffung eines solchen Tierhaar-Staubsaugers lohnt sich, wenn Allergien in Ihrem Haushalt vorliegen. Zu beachten gilt, dass sich ein Tierhaar-Staubsauger im Grunde nicht von den „normalen“ Modellen unterscheidet. Sehr viel mehr liegt eine andere Düse vor, welche einen kraftvollen und leistungsstarken Sog erlaubt. Dadurch können die Haare leicht eingesaugt werden. Zusätzlich wird mit einer Art Walze gearbeitet, welche sich beim Betrieb bewegt und somit Tierhaare aufnimmt.

Praktisch ist, dass Sie die Bürste auch auf Möbelstücken verwenden können. Immerhin können Sie die Düse jederzeit Ihren Bedürfnissen anpassen und eventuell umstellen.

Spezielle Tier-Staubsauger liefern aber noch mehr Vorteile. Jene sind mit passenden Hygienefiltern und Staubbeutelverschlüsseln ausgestattet. Das sichert Ihnen, dass nach dem Staubsaugen keine Haare mehr nach außen dringen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass eine 3-Punkt-Lenkung vorliegt. Diese erleichtert das Navigieren mit dem Staubsauger, sodass Sie alle Haare entfernen können.

Sauberkeit mit einem Staubsauger
5 (100%) 1 vote

Ähnliche Beiträge