Skip to main content

Aufsätze für Staubsauger

aufsätze-für-staubsauger

Für jeden Einsatzzweck einen Aufsatz

Je nach Einsatzbereich gibt es für einen Staubsauger verschiedene Aufsätze. Ein anderer Aufsatz als der Standard-Aufsatz kann je nach Situation sinnvoll oder sogar notwendig sein. Der Standard Aufsatz ist zum Reinigen einer große Fläche bestens geeignet. Kleine Aufsätze werden für Ecken oder bei fest sitzendem Schmutz, zum Beispiel in einem Teppich verwendet. Empfindliche Bodenbeläge wie Parkett benötigen auch einen speziellen Aufsatz, da es ansonsten zu Beschädigungen kommen kann.

Kombidüse

Bei der Kombidüse handelt es sich um eine Düse, welche an den meisten Staubsaugern angebracht ist. Diese eignet sich sowohl für Hartboden als auch für Teppiche. Als Besonderheit bietet diese Düse einen Borstenkranz, welcher sich je nach Situation ausfahren lässt und die Reinigungsleistung verbessert. Auf einem Hartboden darf diese nicht eingesetzt werden. Sie könnte sogar für eine Beschädigung des Bodens sorgen. Die Nutzung auf Teppichen ist allerdings sehr sinnvoll. Die Bürste fährt durch den Teppich und lockert den Schmutz, welcher dann durch den Staubsauger eingesaugt wird.

Polsterdüse

Die Polsterdüse eignet sich sehr gut zum Reinigen des Innenraums von Autos. Auch bei den Staubsaugern an den Tankstellen wird meistens eine Polsterdüse eingesetzt. Jedoch ist diese meist sehr groß. Eine Polsterdüse ist sehr schmal, weshalb sie sehr konzentriert und somit kräftig saugt. Außerdem passt die Düse in den Zwischenraum von jedem Polster.

Fugendüse

Hierbei handelt es sich um eine Röhre, welche an ihrem Ende abgeflacht und sehr schmal ist. Hierdurch eignet sie sich besonders für die Reinigung von schmalen Fugen. Für die großflächige Nutzung ist eine Fugendüse jedoch nicht sinnvoll, da die Reinigung einfach zu lange dauern würde. Eine Fugendüse gehört beim Kauf eines Staubsaugers meistens zum Zubehör, muss also nicht extra gekauft werden.

Elektrobürste

Dieser Aufsatz ist sehr selten im Lieferumfang enthalten, jedoch zum Entfernen von starken Verschmutzungen sinnvoll. Ein Elektromotor treibt eine Bürste an, die ähnlich der Kombidüse den Boden auflockert. Dadurch kann der Schmutz leichter entfernt werden. Sie ist jedoch wesentlich effektiver. Eine Elektrobürste eignet sich immer dann, wenn etwas besonders gründlich gereinigt werden soll. Sie eignet sich beispielsweise sehr gut für die Reinigung von Luftbetten, welche einer besonders gründlichen Reinigung bedürfen.

Saugpinsel

Ein Saugpinsel ist für kleine und empfindliche Gegenstände wie Porzellan oder Bilderrahmen geeignet. Er entfernt den Schmutz sehr konzentriert und sanft, wodurch es zu einer gründlichen Reinigung ohne Beschädigungen kommt.

Fazit

Für jede Situation benötigt man einen speziellen Aufsatz. Nur so kann man wirklich gründlich reinigen. Für das Reinigen eines Sessels oder der Couch ist eine Polsterdüse sogar notwendig. Denn mit einem größeren Aufsatz kann man hier nicht wirklich saugen. Wichtig ist, dass man sich beim Kauf über die verschiedenen Aufsätze informiert. Modelle, die auf den ersten Blick günstig erscheinen, enthalten oft nur wenig Zubehör, welches dann nachgekauft werden muss. Somit wird der günstige Preis ganz schnell zu einem hohen.

Aufsätze für Staubsauger
5 (100%) 1 vote

Ähnliche Beiträge